Ankauf und Organisation

Die Situation in Brasilien unterscheidet sich von der in den Niederlanden. Inden Niederlanden zum Beispiel müssen wir uns keine Sorgen um illegale Abholzung im Nationalpark „Hoge Veluwe“ machen. Unsere Grundbuchkartensind ebenfalls einwandfrei und es ist eindeutig, wem ein bestimmtes Stück Land gehört und wie viele m2.

 

Häufig hängen Macht und Korruption zusammen und für einflussreiche Menschen ist der Amazonas eine wichtige Einkommensquelle und die Interessen sind groß. Der Wert entsteht, wenn der Wald abgeholzt wird, um Platz für die Viehzucht zu schaffen. Einige Grundstücke werden zweimal verkauftund/oder Eigentumsurkunden sind nicht in Ordnung oder gefälscht. Auch die Prioritäten werden manchmal unterschiedlich gesetzt, wenn finanzielle Mittel zur Verfügung stehen. Jeder will ein Stück vom Kuchenhaben.

 

Phase 1 ist eine gründliche Voruntersuchung, damit das Geld amrichtigen Ort ankommt und der Standort tatsächlich gekauft wird. Vor Ort wird dies besprochen und beantragt und die Recherche wird vom Manager durchgeführt. Aus den Niederlanden werden zusätzliche Informationen darüberbereitgestellt, welche Wege/Parteien zuverlässig/nicht zuverlässig oder unterstützend sein können. Zu diesem Zweck steht die Stiftung imKontakt mit jemandem, der im Amazonasgebiet Erfahrung auf diesemGebiet hat.

 

In Phase 2 geht es um die Bewirtschaftung und den Schutz des Urwaldes, so dass keine illegale Abholzung stattfindet. Von unserem Kontakt aus gibt es auch Möglichkeiten, dies zu gestalten, z.B. durch die Arbeit mit Kameras und GPS-Koordinaten. Wir wollen das auch mit dem Manager abstimmen.

 

Phase 3 ist die Phase, in der die Spende, das Geld, tatsächlich überwiesen wird. Von der Gründung an ist es uns wichtig, gründlich zurecherchieren, aber auch unserem Vertrauen und unseren Gefühlen zufolgen. Angesichts der Kultur und des Geschehens im Amazonasgebiet ist esnicht möglich, eine 100% Sicherheit zu haben und anzubieten. Dennoch sehen wir die Notwendigkeit und das Vertrauen in denManager, diese Initiative weiterzuentwickeln!

  www.allesisverbonden.nl

  info@allesisverbonden.nl    

                           

Zutphen, Telefoon:+31-655853182

© 2018 Stichting t.b.v. Bewustwording en Natuurbehoud                        

  Triodos Bank: NL88TRIO0379324229    

  KvK nr.        : 72160276